Rekonstruktive Sozialforschung: Einführung in qualitative Methoden Ralf Bohnsack

ISBN:

Published: September 15th 2010

Kindle Edition

292 pages


Description

Rekonstruktive Sozialforschung: Einführung in qualitative Methoden  by  Ralf Bohnsack

Rekonstruktive Sozialforschung: Einführung in qualitative Methoden by Ralf Bohnsack
September 15th 2010 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 292 pages | ISBN: | 8.37 Mb

8. Aufl. - Die Gegenüberstellung von qualitativ und quantitativ, die als zentrale Leitdifferenz die Auseinandersetzung in der empirischen Sozialforschung bestimmt, erscheint methodologisch wenig begründet. Zentrale Differenzen lassen sich eherMore8. Aufl. - Die Gegenüberstellung von qualitativ und quantitativ, die als zentrale Leitdifferenz die Auseinandersetzung in der empirischen Sozialforschung bestimmt, erscheint methodologisch wenig begründet.

Zentrale Differenzen lassen sich eher mit der Gegenüberstellung von rekonstruktiven und standardisierten Verfahren fassen. Das Buch stellt drei zentrale Wege der rekonstruktiven Sozialforschung mit ihren Unterschieden und Gemeinsamkeiten vor (narratives Interview, objektive Hermeneutik und dokumentarische Methode) und diskutiert grundlegende Anforderungen, die an Methodologie und Forschungspraxis der rekonstruktiven Sozialforschung gestellt werden. Im Zentrum steht die vom Verfasser selbst als Forschungspraxis entwickelte dokumentarische Methode in ihren Anwendungsbereichen der Text und Bildinterpretation.Der Autor: Prof.

Dr. rer. soc., Dr. phil. habil. Ralf Bohnsack, Dipl.-Soz., Leiter des Arbeitsbereichs Qualitative Bildungsforschung an der Freien Universität Berlin.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Rekonstruktive Sozialforschung: Einführung in qualitative Methoden":


jamesengland.eu

©2014-2015 | DMCA | Contact us